Einstieg in die Spieleentwicklung

Was man beachten sollte, wie man schnell einsteigen kann und wo die Reise mit der Spieleprogrammierung hingehen soll.

Schon als Kind habe ich mir selbst die Frage gestellt, wie Spieleentwicklung funktioniert, was dafür als Vorrausetzung gilt und wo man anfängt. Als sechsjähriger habe ich noch nicht so lange überlegt und einfach mal mit Basic begonnen. Es gab auch nur das auf meinem kleinen 286 Intel. Als Kind stellt man sich weniger Fragen. Heute muss man sich schon ein wenig mehr damit auseinander setzen, da die Konkurenz echt riesig geworden ist. Mit 16 ging es dann auch los mit dem Modden von Spielen. Hier war bei mir Halflife sehr beliebt und ich hatte auch hier nur die Möglichkeit mich in C++ einzuarbeiten. Jetzt 20 Jahre später habe ich viel mehr Erfahrung in Sachen Spieleentwicklung und möchte anfangen diese Erfahrung zu Teilen. Klarheit schaffen für Neulinge und Quereinsteiger.

Bartihausen erklärt den Einstieg in die Spieleentwicklung
Einstieg in die Spieleentwicklung

Wie soll ich Anfangen mit der Spieleentwicklung?


Früher habe ich ein paar Linien Code eingegeben und es ist recht schnell ein Spiel entstanden. Grafik war noch nicht so der Mittelpunkt der ganzen Sache und man hat sich eher auf das Programmieren fokussiert. 2014 als ich mit dem ersten großen Projekt durchstarten wollte, gab es dann schon mal andere Hindernisse. Hindernisse, die mich eine menge Geld kosten sollten. Natürlich soll man groß sehen, aber gerade am Anfang sollte man mit kleinen Schritten beginnen!

Am besten sucht man sich eine Engine, die eine große Community hat und somit auch viele Tutorials bietet. Holt euch das wissen aus den Videos und startet mit etwas echt einfachem.

Software für Spieleentwicklung / Programme für Spieleentwicklung?

Software, Programme und Tools gibt es wie Sand am Meer. Für jeden ist was dabei, allerdings kann das einen Neuling auch sehr schnell überfordern. Man sieht den Wald vor Bäumen nicht mehr.

Spieleentwicklung mit Unity3D ist als Einstieg eine gute Idee
Unity3D

Es gibt sehr viele Programme die man kostenlos benutzen kann um ein Spiel von Grund auf zu entwickeln. Man muss nicht gleich Geld in die Hand nehmen um die ersten Schritte in diese faszinierende Welt zu wagen.

Ich würde jedem zu einem kleinen 2D Spiel raten. Etwas echt kleinem, so wie ein Flappy Bird clone. Das kann man sehr einfach mit Unity3D und einem Browser Pixel Programm angehen. Ich denke ich werde bald ein Tutorial zu diesem ersten kleinen Spiel bereitstellen.

Welche Programmiersprache für Spieleentwicklung?

Ganz ehrlich. Man braucht nicht mehr unbedingt programmieren zu können. Fast alle Engines haben einen Markt mit Templates/Vorlagen die man einfach so erweitern kann. Wenn man allerdings ein wenig mehr machen möchte oder mehr Freiheiten genießen möchte, dann rate ich zu C# für Unity3D. Man muss hier etwas unterscheiden, da die Sprachen meistens sehr auf der Engine basieren. Sprich: Es gibt viele Sachen die es bei der Microsoft Version nicht gibt. Wenn man allerdings richtig eintauchen möchte, dann sollte man sich mit der Programmiersprache und ihrer Geschichte beschäftigen.

Was kostet eine Spieleentwicklung?

Das kann ich sehr einfach beantworten… Wenn man sich schlau anstellt, NICHTS.

FAQ – Einstieg in die Spieleentwicklung

Muss man zum Spieleentwicklen Studieren?

Nein, das kann man sich auch mit Youtube und weiteren Kursen selben beibringen. Wenn man sich aber dafür interessiert, ein solches Studium anzufangen, dann habe ich hier schon ein wenig was zum Thema “Spieleentwicklung studieren” geschrieben.

Wo soll ich anfangen mit der Spieleentwicklung?

Am besten mit einem kleinen Projekt. Ich weiß man hat andere Träume, aber man sollte erst mal langsam anfangen. Gerade bei Unity gibt es Unmengen an Tutorials und Templates mit denen man sein erstes Projekt umsetzen kann.

Braucht man viel Geld um ein Spiel zu entwickeln?

Eigentlich kann man alles kostenlos hinbekommen, wenn man genügend Zeit mit bringt und sich kein World of Warcraft oder Call of Duty in den Kopf gesetzt hat. Sonst brauch man schon eher Millionen.

Was ist Spieleentwicklung?

Ein Spieleentwickler könnte ein Programmierer, ein Sounddesigner, ein Künstler, ein Designer oder viele andere in der Branche verfügbare Rollen sein.

Die Spieleentwicklung kann von einem großen Spieleentwicklungsstudio oder von einer einzelnen Person durchgeführt werden. Es kann so klein oder groß sein, wie Sie möchten. Solange der Spieler mit dem Inhalt interagieren kann und in der Lage ist, die Elemente des Spiels zu manipulieren, kann man es als “Spiel” bezeichnen.

Um in den Spielentwicklungsprozess einzusteigen, brauchen Sie keinen Code zu schreiben. Künstler können Assets erstellen und gestalten, während sich ein Entwickler auf die Programmierung einer Gesundheitsleiste konzentrieren kann. Ein Tester kann sich beteiligen, um zu sehen, ob das Spiel wie erwartet funktioniert.

Um Probleme zu lösen, die bei Spiel-Frameworks auftraten, wurden Tools wie libGDX und OpenGL entwickelt. Sie trugen dazu bei, dass die Entwicklung des Spiels viel schneller und einfacher ging, da sie viele vorgefertigte Funktionen und Features zur Verfügung stellten. Es war jedoch immer noch schwierig, in die Branche einzusteigen oder ein Framework für jemanden zu verstehen, der aus einem Nicht-Programmierer-Hintergrund kommt, ein in der Spieleentwicklungsszene üblicher Fall.

Zu dieser Zeit wurden Spielengines wie Construct, Game Maker, Unity und Unreal entwickelt. Im Allgemeinen hat eine Engine alles, was ein Framework hatte, aber mit einem freundlicheren Ansatz, indem sie eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) verwendet und bei der grafischen Entwicklung des Spiels hilft.

In einigen Fällen, wie bei Game Maker und Construct, ist die Menge der vorgefertigten Funktionen so groß, dass Leute ohne Programmierkenntnisse ein Spiel von Grund auf neu entwickeln konnten, wodurch die Szene wirklich erweitert und die Spielentwicklung für fast jeden zugänglich gemacht wurde.

Spiele Engines

Viele Entwickler entscheiden sich dafür, ein Spiel mit einer Game Development Engine zu entwickeln.

Game Engines können den Prozess der Erstellung eines Spiels erheblich erleichtern und es Entwicklern ermöglichen, viele Funktionen wiederzuverwenden. Sie kümmern sich auch um das Rendering für 2D- und 3D-Grafiken, Physik und Kollisionserkennung, Sound, Skripting und vieles mehr.

Einige Game Engines haben eine sehr steile Lernkurve, wie CryEngine oder Unreal Engine. Andere Tools sind jedoch für Anfänger sehr zugänglich, und bei einigen müssen Sie nicht einmal in der Lage sein, Code zu schreiben, um Ihr Spiel zu erstellen, z.B. Construct 2.

Die Unity Game Engine liegt irgendwo in der Mitte, obwohl sie anfängerfreundlich ist, wurden einige populäre und kommerzielle Spiele mit Unity erstellt (z.B. Overcooked, Superhot).

Die BuildBox Game-Engine ist im Wesentlichen für die Entwicklung von hyperkasualen Spielen gedacht.

Typische Spiel-Engines

  • CryEngine
  • Unreal Engine
  • Unity Game Engine
  • Game Maker
  • Construct 2 or 3
  • Twine
  • Source
  • Frostbite
  • Buildbox

Wo finde ich weitere gute Informationen zum Thema Spieleentwicklung?

Author Barti
Published
Categories Gamedev
Views 148