Gaming Laptop 2020 – FAQ – TOP 5

Bester Gaming Laptop 2020? In diesen schweren und einsamen Tagen muss einfach ein cooles Laptop her. Wer hätte gedacht, dass uns 2020 so heftig… in die Gamer Karten spielt. Wir werden verdonnert Zuhause zu sitzen und zu zocken. Natürlich ist die Situation dumm für nicht Zocker, aber wir sind ja alle mitfühlend. Aber zum richtig guten Zocken, egal wo wir sind, brauchen wir auch das BESTE GAMING LAPTOP 2020… Und es gibt Unmengen an guten Gaming Laptops in allen möglichen Preisspannen. Dabei hängt das natürlich auch echt vom geliebten Spiel oder der Gaming Kategorie ab. Nicht jedes Laptop passt zu den gewünschten Anforderungen

Oft gestellte Gaming Laptop 2020 Fragen?! (FAQ)

Der Kauf eines normalen Laptops ist nicht allzu sehr verwirrend, jeder kann Dir einen Laptop empfehlen, der auf seiner persönlichen Vorliebe basiert. Aber wenn du fragst, was ist der beste Gaming-Laptop? Dann hört man nicht mehr so viel Objektives. Wir werden am Ende auf die Details eingehen und einen Einkaufsführer zum Top Gaming Laptop 2020 erstellen. Jetzt suchen wir nach Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Gaming-Laptops.

Sind Gaming-Laptops das Geld wert?

Ein Gaming Laptop 2020, der nur für den Zweck des Spielens hergestellt wird, ist immer teuer. Heutzutage wäre ein Laptop, der als gut für Spiele angesehen werden kann, überall über 1500 €. Das wirft die Frage auf, ob sie wirklich das Geld wert sind. Nun, sie zeichnen sich in vielerlei Hinsicht gegenüber Gaming-PCs aus. Du bekommst sie in einer Einheit, alles ist drin, du brauchst dir keine Sorgen um die Portabilität zu machen und du kannst sogar einige von ihnen als deine täglichen Laptops benutzen, wenn du eine gute Summe investierst. Zusätzlich gibt es sehr wenig Chancen, dass Du bestimmte Komponenten in einem Laptop reparieren musst. Während in Gaming-PCs, wirst du die eine oder andere Sache jeden Monat zu erledigen haben. Kurz gesagt, Gaming-Laptops sind das Geld wert, das Du investierst.

Kann man Gaming-Laptops auch für andere Aufgaben nutzen?

Eine andere Sache, die die meisten Leute fragen, ist, ob der Gaming-Laptop, den sie kaufen, auch als Alltags-Laptop genutzt werden könnte? Nun, das hängt von der Größe und dem Gehäusefaktor der Laptops ab. Sie können sich für beide entscheiden, einen eleganten und stilvollen Gaming-Laptop oder einen sperrigen. Einige der besten neuen Gaming-Laptops in diesen Tagen sind schlank und tragbar, aber sie sind teuer im Vergleich zu den sperrigen Laptops. In Bezug auf Leistung und Technik kann ein Gaming-Laptop für alles andere verwendet werden. Das Einzige, was ihn einschränken kann, ist die Größe und das Design. Einige Leute streiten über das Batterie-Timing, und zweifellos haben Gaming-Laptops eine kurze Akkulaufzeit, aber für normale Routineaufgaben können sie Ihnen sicher eine gute Akkulaufzeit geben.

Das wird mein erster Gaming Laptop, wo fange ich an?

Profis wissen, wann, wo und welche Art von Gaming-Laptop Du benötigst. Aber für Anfänger, oder sagen wir mal, für Erstkäufer, kann das ein wenig hektisch werden. Viele Experten argumentieren darüber, einige sagen, dass Ihr erster bester Laptop für Spiele ein ultimatives Tier sein sollte, Du solltest ihn nur mit Sorgfalt benutzen und dann über Jahre hinweg daran festhalten. Auf diese Weise sind Sie zukunftssicher und musst nicht bald wieder einen kaufen. Andere argumentieren und empfehlen, für ein durchschnittlichen Gaming-Laptop für jetzt zu gehen und sobald Sie gut zu gehen sind, dann sollten Sie einen wirklich guten Betrag für den Kauf von High-End-Gaming-Laptop investieren. Persönlich ist die zweite Option besser. Denn Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und haben eine zweite Chance, sich für eine andere Marke oder einen anderen Formfaktor zu entscheiden.

Die besten Tipps für den Kauf eines Gaming Laptop

Hier sind ein paar kurze Tipps vor dem Kauf eines guten Gaming Laptops.

Display-Größe:

Ein Gaming-Laptop mit einer Bildschirmgröße von 15 Zoll oder mehr wird empfohlen. Alles darunter wird keinen Spaß machen, es wird nicht den Zweck des guten Zockens erfüllen.

Akkulaufzeit:

Gaming-Laptops haben eine kurze Akkulaufzeit, dies liegt an der ultimativen Leistung, die sie bieten. Mach Dir keine Sorgen und verschwende einfach keine Zeit mit der Suche nach einer längeren Akkulaufzeit.

Tastatur:

Die Spezifikationen eines Gaming-Laptops sind wichtig, aber auch die Tastatur. Du solltest wirklich tief in die Materie einsteigen und herausfinden, welche Funktionen sie hat und ob sie über eine RGB-Hintergrundbeleuchtung verfügt oder nicht. RGB macht natürlich nicht, dass man besser spielt, aber es sieht einfach soviel besser aus.

Auflösung:

Viele Hersteller und Anwender prahlen mit ultimativ hohen Auflösungen wie 2k oder 4k. Aber die Wahrheit ist, dass 1080p bisher die beste Auflösung ist, alles darüber ist nutzlos für Gaming-Laptops, da die Leistung des Laptops begrenzt ist. Für Pro Gamer ist das eh egal, die wollen eh meistens nicht die beste Grafik sondern am schnellsten zielen können. Mehr Frags, durch weniger Ruckler.

CPU:

CPU ist das Gehirn in einem PC oder Laptop und muss daher schnell sein. Schau immer erst, ob es eine neuere CPU Generation ist. Fürs zocken rate ich zu einem i7 oder i9 bei Intel und zu einem Ryzen 7 oder 9 bei AMD. Wer nun denkt, es gibt keine Laptops mit Desktop CPU… der sollte sich lieber mal das Schenker XMG APEX anschauen. Ooohhh Boy, sag ich da nur.

GPU:

Die Grafikkarte ist eine wichtige Komponente, wenn es um das beste Gaming-Notebook geht, es muss definitiv eine leistungsfähige Karte sein. Du solltest dich an eine GPU der RTX-Serie halten, die sind aktuell und leistungsstark. Allerdings kann man ein wenig downgraden auf eine GTX 1080 oder 1070/1060 Ti. Diese GPUs haben für die meisten Spiele genug Leistung. Eine 1050 würde ich mir nur nochmal zulegen, wenn ich ein schmales Budget habe.

Später aktualisieren:

Dinge wie Arbeitsspeicher und Laufwerke können jederzeit später aktualisiert werden. Auf jeden Fall solltest Du bei diesen Komponenten einen Kompromisse eingehen. Bei kleinerem Budget sollte man diese Komponenten etwas runterschrauben. Du kannst diese Angaben später jederzeit erhöhen, wenn du Geld in der Tasche hast. Weniger Arbeitsspeicher und Festplattengröße, aber mach keine Kompromisse bei GPU oder CPU.

Die 5 besten Gaming Laptops 2020

Bedeutet welches Gaming Laptop sollte man sich jetzt holen oder wünschen? Zu was würden die verschiedenen Laptops passen und kann man auch günstige Gaming Laptops online bestellen?

1. ASUS ROG Zephyrus S GX701 – (Best RTX)

ASUS ROG Zephyrus S GX701 bestes Gaming Laptop 2020

ASUS, hat wieder einmal die Liste der besten Gaming-Laptops 2020 angeführt und ist eines der am meisten gelobten Zockerkisten unter den Gaming-Beasts. Das Zephyrus Line-Up ist bekannt für sein unkonventionelles Innendesign, bei dem die Tastatur tiefer in den Handballenauflagebereich fällt und das Touchpad rechts davon liegt. In das Touchpad ist ein Nummernblock integriert, der rot aufleuchtet und berührungsempfindlich ist. Das gab es noch nie in einem Gaming Laptop. Das Gesamtkonzept des Chassis ist hervorragend, schlank und leicht. Sie können es auch als Ihren täglichen Laptop verwenden.

Der Core i7-9750h Hexa-Core-Prozessor und der RTX 2080 Max-Q GPU bieten genügend Leistung, damit Du jedes AAA-Spiel flüssig spielen kannst. RTX-Grafikprozessoren haben es kürzlich auch auf die Laptop Chassis geschafft und ihre Leistung ist außergewöhnlich. Für die Speicherung erhälst Du 1TByte PCIe SSD. Damit auch ein wenig was mit dem Arbeitspeicher läuft: wundervolle 32GB DDR4. Was noch besser ist, ist das Display. Du bekommst einen massiven 17-Zoll-FHD-Bildschirm mit einer Aktualisierungsrate von 144Hz. Allein die Aktualisierungsrate reicht aus, um ihn zu einem leistungsstarken Gaming-Laptop im Jahr 2020 zu machen.

Für maximalen Komfort ist die Tastatur des GX701 das, was Du am meisten lieben wirst. Es bietet eine RGB-Beleuchtung pro Taste und die Tasten sind für lange Zocker-Sessions gut platziert.

Abgesehen von den guten Dingen, die es bietet, bleibt die Batterie etwas enttäuschend. Also Netzteil nicht vergessen. Wer spielt auch Skyrim mit Akku..?

Trotzdem bleiben einem gerne mal 2 Stunden Spaß, bis das Display ganz traurig schwarz wird.

2. XMG Fusion 15 (Best Deal – Preis Leistung)

Das XMF Fusion 15 von Schenker - Preis Leistungs Sieger bei Gaming Laptop 2020 - Bartihausen

Gaming Laptop 2020 Empfehlung: Das XMG Fusion 15 ist ein unglaublicher Performer für einen unglaublich guten Preis. Unglaublicher noch dazu… das Biest kommt aus good old Germany und wird in Leipzig bei der Firma Schenker Technologies GmbH zusammengeschraubt.

Und MMMMmmmhhhh… ist das Ding hübsch. Gaming Laptop RGB Fans kommen auf ihre Kosten und das Magnesiumlegierung Gehäuse läd zum anfassen ein. Deckel und Body sind aus Metal und lässt das Schenker Prachtstück echt gut aussehen. Könnten sich manche mal eine Scheibe von Abschneiden. Oder sagen wir so, man würde sich auf einer Lan-Party nicht blamieren… für die aus den 80gern… die noch Lanparties kennen.

Um es etwas genauer zu definieren reden wir hier von dem FUSION 15-L19fbm das mit seinem Core i7-9750H und der GTX 1660 Ti oderntlich Druck in den benchmarks macht. Da müssen sich andere Hersteller warm anziehen. Die Leistung reicht locker für das Zocken unterwegs und macht auch eine gute Firgur als Desktop Replacement. Wer lieber das gleiche Laptop mit einer RTX 2070 MaxQ und 32 GByte RAM sein eigen nennen möchte, der klickt hier: https://www.xmg.gg/en/xmg-fusion-15

Mit einem Intel Core i7-9750H Prozessor aus der Coffee-Lake-Generation, kannst du kurzzeitig von 2,6 GHz auf unglaubliche 4,5 GHz boosten. Da wird doch der Barti in der Pfanne verrückt. Außerdem rockt das Fusion auch im Inneren mit der GTX 1660 Ti GPU mit 6 GByte GDDR6 VRAM. Das ist definitiv nicht die krasseste Grafikkarte, aber zu diesem Preis… geht es nicht besser. Und hey, seien wir mal ehrlich, damit kann man so in etwa alles spielen das nicht von Robert Space Industries kommt.

Beim Arbeitspeicher darf man mit 16 GByte keine Premiere Pro wunder erwarten. Es ist solide, könnte aber für Youtuber auf 64 GByte aufgerüstet werden. Schenker war lange Zeit für seine Flexibilität bei der Zusammenstellung in der Szene bekannt.

Spiele, Videos und natürlich auch das Betriebssystem passen locker auf eine 1 TByte große M.2-PCIe-SSD. Wer nur in 4K auf Youtube hochladen möchte, der sollte sich noch eine exteren Festplatte zulegen, für Spiele reicht das vollkommen.

144 MHz und FUll HD 1920 mal 1080 Pixel bietet das Fusion 15 in seinem 15.6 Zoll Laptop. Das matte Display ist etwas für drinnen, denn es ist leider etwas dunkel und somit würde man bei Sonne leider den Charakter nicht so gut sehen können… aber wer bitte will GTA draussen in der Sonne zocken? Ich denke wir müssen hier nicht auf den Adobe Farbraum eingehen.

Was mir und vielen anderen wichtig ist, die Akkulaufzeit. Und auch hier kann man bei der Preisleistung nicht meckern. Im Normalen Betrieb… Schule, Uni, Arbeit kann man wunderbare 8,5 Stunden mit diesem Magnesium Häschen verbringen. Bei viel Video und leichteren Spielen, kommen wir auf gute 6,5 Stunden und bei GTA und Co sollte man bei allen Laptops das Netzteil anschliessen.

3. MSI GS75 Stealth – (Best Max-Q)

MSI GS75 Stealth

MSI GS75 Stealth ist eine erstaunlich sexy aussehende Maschine und ein muss als Gaming Laptop 2020. Es ist schlank, leicht und sauber. Es gibt keine unnötigen Schnitte am Chassis und bietet eine höllische Leistung. Vergleicht man die Leistungsdaten dieses Laptops mit denen des oben getesteten GX701, so sind beide fast identisch. Aber dieses kommt mit einem niedrigeren Speicherplatz und ist ein bisschen hinter der Leistung zurück. Mit seinem 17-Zoll-Bildschirm, das durch den RTX 2080 Max-Q GPU unterstützt wird, kann es für alles verwendet werden. Ausser zum Essen machen und Wäsche waschen.

Das Fauchen kommt vom Core i7-8750H Prozessors mit 32GB RAM. Klar da würde ein 9750H wie beim FUSION 15 ein wenig mehr Sinn machen, aber es reicht um über 40 Google Chrome Tabs ohne böse Probleme laufen zu lassen. Und jeder weiß… Chrome frisst so richtig Leistung, kein Witz. Außerdem ist es der RTX 2080 GPU, der es zu einem erstaunlichen Gaming-Performer macht und es tatsächlich auch für den VR-Einsatz vorbereitet.

Bei der Batterie dann wieder… Leute nehmt das Netzteil mit. Für den normalen Gebrauch kommen wir natürlich wieder auf über 6 Stunden. Kleines Problem… das Ding wird so richtig heiß. Das sollte bei einem Laptop in der Klasse nicht der Fall sein.

Die darauf befindliche Tastatur liegt gerade noch im optimalen Bereich für den Tastenhub bei 1,5 mm und die Betätigung bei 71 Gramm. Dies sagt viel über die Benutzerfreundlichkeit aus. Außerdem ist jede Taste einzeln mit RGB-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Für alle die lieber Nachts vom RGB beleuten lassen.

Es ist ein 17,3-Zoll-Display verbaut mit einer Auflösung von 1080p(Full HD 1920 mal 1080 Pixel) und einer Bildwiederholrate von 144Hz. Man sagt, man könnte auch draussen damit spielen.

4. Razer Blade Pro 17 – (Best 4k Monster)

Razor Blade Pro

Wie seine Vorgänger verfügt auch der Razer Blade Pro 17 über ein CNC-Aluminium-Chassis, eine Hintergrundbeleuchtung mit über 16,8 Millionen Farben pro Taste(RGB Himmel für die Hardcore Leuchten Bewunderer) und ein schlankes Design wie immer. Der einzige Grund, warum man es nicht vorziehen sollte, ist seine teure Natur. Es kostet über 3999€, was für viele ein hoher Preis ist, aber es gibt nichts Falsches und keine Zweifel an seiner tierischen Leistung, was es zu einem der besten Gaming-Laptops der Welt macht. Das Gesamtdesign des Laptops ist ziemlich klar und trägt nur ein Logo auf der Rückseite, das wie immer die dreiköpfige Schlange zeigt.

Leistungsmäßig ist es ein Kraftpaket, das den neuesten 9. Generation Intel Core i7 9750H 6-Kern-Prozessor aus dem Käfig lässt. Mit 16 GByte RAM und einer 1 TByte SSD, hat man ein wenig gespart, was ich bei dem Preis nicht verstehen kann. Der neueste RTX 2080 Max-Q Grafikprozessor ist der leistungsfähigste, der bisher in Gaming-Laptops eingesetzt wurde. Der Bildschirm, ist 17.3 Zoll groß und hat eine geschmeidge Aktualisierungsrate von 144 Hz und FHD-Auflösung, also 1920 mal 1080 Pixel.

Normalerweise hat ein 17-Zoll-Laptop eine Tastatur in voller Größe inklusive Nummernblock, aber hier ist es ein wenig anders. Kein Nummernblock… denn die Lautsprecher sind auf beiden Seiten der Tastatur angebracht. Das sorgt für echt guten Sound, ich war echt beeindruckt. Die Tastatur hat einen schönen Abstand zwischen den Tasten, mit einem Tastenhub von 1,1 mm und einer Betätigung von 79 Gramm. Beide Kennzahlen sind etwas außerhalb des optimalen Bereichs, funktionieren aber gut.

Der Akku bleibt über 3 Stunden am Leben, was für dieses Monster echt genial ist. Aber echt… nimm dein Netzteil mit.

5. Acer Predator Triton 900 – (Best Powerful)

Acer Predator Triton 900

Triton 900 von Acer kommt etwas lustig daher. Der ungerade Flex, den er für seinen Bildschirm hat, wird zum Vor- und Nachteil zugleich. Einige Leute betrachten es als ein technologisches Gerät der nächsten Generation und kaufen es sofort. Während ich mir denke, was haben die Jungs bei Acer geraucht und wo ist der Stift zum malen.

Leistung hat das Ding massig und rockt mit einer RTX 2080 GPU mit und einem 4K-Display, das touchfähig ist… aber wo ist der Stift. Das Monster ist nicht nur für Gaming, sondern es ist auch ein verdammt guter Laptop für Design und Animation. Und endlich mal 32 GByte DDR4 Arbeitsspeicher in kombination mit einem Intel Core i7-9750H. Und ähnlich wie bei allen anderen massiven Monstern hier, bekommst Du auch eine festplatte mit 1TB SSD. Sein 17,3-Zoll-Bildschirm wird von G-Sync unterstützt, was die Qualität deutlich verbessert.

In Richtung Tastatur kommend, hat dieser Gaming-Laptop einige schöne Tasten. Sie fühlen sich an, als wären sie von einer Gaming Tastatur. Auch hier, RGB Himmel für RGB Fanatiker und das Touchpad befindet sich auf der rechten Seite der Tastatur. Aber es ist nicht nur ein Touchpad, es verfügt auch über ein integriertes Nummernblock, das man bei Bedarf verwenden könnte(Find ich nicht so genial, aber ok). Die Audio-Performance ist etwas weniger gut, die Lautsprecher sind zweifellos laut, aber der Klang ist nicht so gut.

Der Akku… ist leider viel zu klein und bei einem AAA Titel würde das Ding in weniger als einer Stunde leer sein. Also netzteil mitnehmen.

Hier geht es zum besten Gamingstuhl 2020 oder zum Biest

Author Barti
Published
Categories Reviews
Views 385